Montag, 10. September 2012

DIY: Make Your Own Buttons Tutorial

Last week I took a whole day off from my desk and got on with a bit of subversive crafting. As I really love statement buttons but don't own a button machine I had the idea of creating my buttons like this:

---

Letzte Woche habe ich mir mal einen ganzen Tag wech vom Schreibtisch gegönnt (wie der Ostwestfale so sagt) und wieder mal ein bisschen subversiv gebastelt. Buttons finde ich großartig, besitze aber keine Buttonmaschine - also bin ich auf die Idee gekommen, es etwas anders anzugehen:



I started doing cross stich when I was quite young and have completed a few projects over time but didn't really find a way to make use of them as I'm a bit skeptical about putting them in frames and hanging them up. But those buttons really make for small, quick to complete and very satisfying DIY projects! I start by selecting a button and using a pencil to draw its outline on a piece of cloth. Then I fill this outline with the design of my choice:

---

Sticken gehört zu meinen absoluten Lieblingstechniken und mit dem Kreuzstich habe ich schon in der Grundschule angefangen. Ich habe ein paar Kreuzstichprojekte beendet aber hatte bisher nicht die Möglichkeit, wirklich etwas mit ihnen anzufangen, da ich es eigentlich nicht so mag, sie einzurahmen und aufzuhängen. Aber Kreuzstich-Buttons sind wirklich super kleine, schnelle Projekte - in wenigen Stunden fertigzustellen und gleich anzupieken! Ich nehme mir einen Knopf, der groß genug ist und zeichne mit Bleistift den Umriss auf ein Stück Stoff. Das sticke ich dann aus, etwa so:


statement!
button of choice! / Der Auserwählte!
circle the design with your thread / Die Stickerei mit Faden im Steppstich umrunden
pull on both ends of your thread! / An beiden Fadenenden ziehen!
place your button inside the cloth, pull tighter! / Knopf rein, noch ein bisschen ziehen!
secure your button! / Knopf enthusiastisch einnähen! 
cut out a circle of felt / Aus Filz einen Kreis ausschneiden

and sow it onto the button! / und draufnähen!
last step: sow on a safety pin - voilà! / Letzter Schritt: eine Sicherheitsnadel aufnähen - voilà!

Kommentare:

  1. Sieht super aus! Aber du weißt ja, was passiert, wenn ich Handarbeiten mache. Da scheitere ich bei dem Buttonprojekt an Punkt 1: Man nehme ein selbstgesticktes Bild.... also bleibt mir nur zu betteln. Machst du mir einen Schwarzes-Schaf-Button? Bittääää? :)
    Heik

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßes Do It Yourself, danke für die Mühe das zu Posten ;)
    Leider habe ich in Sachen Nähen zwei linke Hände :)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen